Parodontologie
- Zahnverlust muss nicht sein

Parodontitis ist bei Erwachsenen nach dem 30. Lebensjahr die häufigste Ursache für Zahnverlust. Dies muss heute nicht mehr sein. Bei rechtzeitigem Eingreifen kann das Schlimmste meist vermieden werden. Unser Praxisteam ist auf dem neuesten Stand der Parodontal-Therapie und bietet schonende Lösungen, wo früher schmerzhaft operiert werden musste.

www.aproposmode.de www.f1-fitnessundgesundheit.de www.treppenlifte.de www.kowalkowski.org www.muellerimmo-exklusiv.de www.pro-mobil.de www.cmaz.de blog.kowalkowski.org www.sh-beratung-coaching.de